*
Logo
blockHeaderEditIcon
Teilen Sozialnetzwerke
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon

Bundesstaat Baden

Administrative Gliederung

Der Bundesstaat Baden, als legetimer Rechtsnachfolger des Großherzogtum Badens knüpft an den Rechtsstand 2 Tage vor ausbruch des ersten Weltkriegs an.
Historisch wurde Baden eingeteilt in 4 Landeskommissarische Bezirke mit 53 Amtsbezirke eingeteilt,darunter: die Stadtamtsbezirke Karlsruhe,Mannheim, Pforzheim, Heidelberg und Freiburg. Die Zahl aller Wohnorte beträgt (im Jahr 1880) 7697, davon 114 Städte, 1609 Dörfer, 1733 Weiler, 642 Gruppen von Höfen und Häusern, 3599 einzelne Höfe und Häuser.

Die Kreis - und Bezirksämter stehen unter Aussicht des Ministerium des Inneren. Alle Stadt- und Landgemeinden sind den Bezirksämtern unterstellt. Die Gemeindebehörden heißen in den Städteordnungen unterstellten Städten "Stadtrat", in den übrigen Städten und Landgemeinden "Gemeinderat" (Bürgermeisteramt).

(Petzolds "Gemeinde- und Ortslexikon des Deutschen Reiches" 1911)

Landeskommissarbezirk Zahl der Amtsbezirke Fläche in km² Bevölkerung 1895 Bevölkerung 1900 Einwohner auf 1 km² 1900
Konstanz 13 4 168 285 459 297 242 71,3
Freiburg 16 4 748 480 664 510 274 107,5
Karlsruhe 10 2 567 472 061 517 434 201,6
Mannheim 14 3 598 487 280 542 994 150,9
Gesamt 53 15 081 1 725 464 1 867 944 123,9

1. Bezirk Konstanz mit einer Fläche von 4 168 km² und 297 242 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Kreise Konstanz, Villingen und Waldshut:

Kreis Konstanz mit einer Fläche von 1 866 km² und 144 276 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Engen, Konstanz, Meßkirch, Pfullendorf, Stockach, Überlingen

Kreis Villingen mit einer Fläche von 1 062 km² und 74 283 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Donaueschingen, Triberg, Villingen

Kreis Waldshut mit einer Fläche von 1 240 km² und 78 683 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Bonndorf, Säckingen, Sankt Blasien, Waldshut

Konstanz - Hafen

Lindau - Hafen

Konstanz - Hafen Lindau - Hafen



 
2. Bezirk Freiburg mit einer Fläche von 4 748 km² und 510 274 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Kreise Freiburg, Lörrach und Offenburg:
Kreis Freiburg mit einer Fläche von 2 191 km² und 234 717 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Breisach, Emmendingen, Ettenheim, Freiburg, Neustadt, Staufen, Waldkirch
Kreis Lörrach mit einer Fläche von 958 km² und 102 453 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Lörrach, Müllheim, Schönau, Schopfheim

Kreis Offenburg mit einer Fläche von 1 599 km² und 173 104 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Kehl, Lahr, Oberkirch, Offenburg, Wolfach

Freiburg i. Br. - Kaiserstraße mit Martinstor

Schwarzwaldhaus

Höllentalbahn

Freiburg i. Br. - Bertholdsbrunnen 

altes Schwarzwaldhaus  Höllentalbahn



 
3. Bezirk Karlsruhe mit einer Fläche von 2 567 km² und 517 434 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Kreise Baden und Karlsruhe)
Kreis Baden mit einer Fläche von 1 044 km² und 148 684 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Achern, Baden, Bühl, Rastatt

Kreis Karlsruhe mit einer Fläche von 1 523 km² und 368 750 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Bretten, Bruchsal, Durlach, Ettlingen, Karlsruhe, Pforzheim

Karlsruhe i.B. - Kaiserstraße

Pforzheim

Karlsruhe i.B. - Kaiserstraße  Wildbad 



 
4. Bezirk Mannheim mit einer Fläche von 3 598 km² und 542 994 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Kreise Mannheim, Heidelberg und Mosbach
Kreis Mannheim mit einer Fläche von 465 km² und 225 508 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Mannheim, Schwetzingen, Weinheim
Kreis Heidelberg mit einer Fläche von 972 km² und 166 791 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Eppingen, Heidelberg, Sinsheim, Wiesloch

Kreis Mosbach mit einer Fläche von 2 161 km² und 150 695 Einwohnern (Jahr 1900) untergliedert sich in die Amtsbezirke: Adelsheim, Boxberg, Buchen, Eberbach, Mosbach, Tauberbischofsheim, Wertheim

Mannheim - Paradeplatz und Kaufhaus

Heidelberger Schloss

Mannheim - Paradeplatz und Kaufhaus  Heidelberger Burg

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail